Altefelder Deckhengst

Graf Faedo

Dieser blutgeprägte Prämienhengst hat sich in den letzten Jahren zu einem echten "Allrounder" entwickelt.Väterlicherseits führt er das genetisch wertvolle Blut des Frustra II, das bis heute ein Garant für talentierte Springpferde ist. Mütterlicherseits findet man das identische Blut des Dressur-Heroen Akzent II. Graf Faedo ist mit allen Vorzügen ausgestattet, die man von einem modernen Vererber erwartet. Er stellte bei der Körung in Kreuth 2003 den besten Hengst mit ZfdP-Brand – Altefelds Graf Skalde.

GRAF FAEDO - br. Hengst, geb. 13.05.92, Stockmaß: 169 cm

Der Hengst steht nicht mehr im Deckeinsatz.

Graf Faedo


Lindbergh

1991-2015
v. Lone Star/Ramalgo Z

Körsieger Hessen 1993

Selbst hoch erfolgreich bis S-Springen-Nachkommen erfolgreich bis S-Springen und M-Dressur